Twitter
Wandern rund um die Bastei - Saechsische Schweiz
Startseite | Bastei | Lilienstein | Bärenstein | Rauenstein | Schrammsteine | Falkenstein | Papststein | Pfaffenstein | Gohrisch | Königstein | Zschirnstein
Kaiserkrone | Zirkelstein | Malerweg | Kirnitzschtal | Polenztal

Suchergebnisse für: "kleine" - Sächsische Schweiz

PRIMUS EtaSolo: Hocheffizienter, windstabiler Gaskocher für Outdoor-Solisten» PRIMUS EtaSolo: Hocheffizienter, windstabiler Gaskocher für Outdoor-Solisten
Der jüngste Spross aus der preisgekrönten Eta-Serie hocheffizienter Kocher des schwedischen Outdoor-Spezialisten Primus heißt EtaSolo. Wie seine großen Geschwister ...» weiterlesen
Jens Weißbach: Warum es in der Woche schönes Wetter gibt und es am Wochenende regnet» Jens Weißbach: Warum es in der Woche schönes Wetter gibt und es am Wochenende regnet
In den letzten Wochen hatten viele Wanderer und auch Tourismusunternehmer in der Sächsischen Schweiz das Gefühl, dass es in der Woche schön sei und am Wochenende ...» weiterlesen
» Kommentiert: Der ADAC veröffentlicht Empfehlungen für Herbst-Wandergebiete 2009
Die Sächsische Schweiz sei für Urlauber ziemlich teuer. Das ist der Grundtenor eines "Tests", "Preis- / Leistungsvergleichs" oder wie auch immer ...» weiterlesen
Blick von Kirnitzschtal auf das Elbsandsteingebirge mit dem Lilienstein» Blick von Kirnitzschtal auf das Elbsandsteingebirge mit dem Lilienstein
Blick vom Ort Kirnitzschtal auf das Elbsandsteingebirge mit dem Lilienstein. Das Foto entstand an einem kleinen Parkplatz in Richtung von Bad Schandau nach Sebnitz. ...» weiterlesen
Bildschirmschoner Blick von Kirnitzschtal über das Elbsandsteingebirge» Bildschirmschoner "Blick von Kirnitzschtal über das Elbsandsteingebirge"
Einen neuen Panorama-Bildschirmschoner "Blick von Kirnitzschtal über das Elbsandsteingebirge" gibt es für die Liebhaber der Sächsischen Schweiz auf der ...» weiterlesen
» Osterhasenexpress erstmals im Weißeritztal unterwegs
Erstmalig nach der Wiedereröffnung der Weißeritztalbahn wird am Ostermontag, 13. April 2009 ein Osterhasenexpress im Tal der Roten Weißeritz unterwegs sein. Der ...» weiterlesen
» Winterfahrplan der Sächsischen Dampfschifffahrtsgesellschaft Dresden
Heute möchten wir Ihnen unsere Winterfahrten kurz vorstellen, denn nicht nur im Sommer macht Schiff fahren auf der Elbe Spaß, sondern auch im Winter lädt ein beheiztes ...» weiterlesen
Eine Nachmittagswanderung von Krippen zum Kohlbornstein im Februar...» Eine Nachmittagswanderung von Krippen zum Kohlbornstein im Februar...
Der Start unserer Wanderung beginnt direkt vor der Haustür der "Elbaussicht - Krippen" in Bad Schandau. Wir wandern die Zufahrt zum Haus entlang und biegen ...» weiterlesen
Blick vom Pfaffenstein in Richtung Zschirnsteine» Blick vom Pfaffenstein in Richtung Zschirnsteine
Blick vom Pfaffenstein in Richtung Großer und Kleiner Zschirnstein. Links daneben ist ganz schwach der Rosenberg zu erkennen. ...» weiterlesen
» Wanderroute von Porschdorf - Ochelweg - Waitzdorf - Dorfgrund und zurück nach Porschdorf
Ausgangspunkt unserer Wanderung ist der Parkplatz am Ortsausgang von Porschdorf, Richtung Hohnstein. Die Parkgebühren belaufen sich auf 3 Euro. Von hier ...» weiterlesen
Wanderbericht: Wanderung von Krippen - Täppigsteig - Kleinhennersdorf - Papstdorf - Papststein» Wanderbericht: Wanderung von Krippen - Täppigsteig - Kleinhennersdorf - Papstdorf - Papststein
Unsere Osterwanderung 2008 begann in Krippen. Krippen ist ein Ortsteil des Kurortes Bad Schandau und wurde als Siedlung von Fischern, Schiffern, Kaufleuten und Handwerkern ...» weiterlesen
Wanderung Über drei Steine: Papststein - Gohrisch - Pfaffenstein, 18 km, 7-8 Stunden (Teil 3)» Wanderung Über drei Steine: Papststein - Gohrisch - Pfaffenstein, 18 km, 7-8 Stunden (Teil 3)
Am Ende unseres zweiten Teils unserer Wanderung "Tour über drei Steine" durch die Sächsische Schweiz waren wir gerade vom Gohrisch abgestiegen. Wir wanderten ...» weiterlesen
Schrammsteinwanderung, 22 km, 8.5 Stunden, schwer (Teil 2)» Schrammsteinwanderung, 22 km, 8.5 Stunden, schwer (Teil 2)
Im ersten Teil unserer Wanderung haben wir den Aussichtspunkt Schneeberger Loch erreicht. Nach unserer Rast geht es  auf dem Reitsteig, so heißt der Weg ab hier, ...» weiterlesen
Wanderung Schneiderlochstufen und Gratweg über den Rauenstein» Wanderung Schneiderlochstufen und Gratweg über den Rauenstein
Unsere Winterwanderung bei wenig Schnee beginnt mit einer Zugfahrt. Wir fahren mit der Bahn nach Wehlen. Am Bahnhof  angekommen, überqueren wir die Schienen ...» weiterlesen
Wanderung Wehlen - Schneiderlochstufen - Kleiner Bärenstein - Gratweg  auf dem  Rauenstein» Wanderung Wehlen - Schneiderlochstufen - Kleiner Bärenstein - Gratweg auf dem Rauenstein
Diese Wanderroute durch die Sächsische Schweiz führt Dich von Wehlen über Naundorf auf den Kleinen Bärenstein. Um gleich zu Beginn der Wanderung ...» weiterlesen
Schrammsteinwanderung, 22 km, 8,5 Stunden, schwer (Teil 1)» Schrammsteinwanderung, 22 km, 8,5 Stunden, schwer (Teil 1)
Es ist 9.30 Uhr und unsere heutige Wanderung zu den Schrammsteinen beginnt mit einer Fahrt auf der Elbe. Mit der Fähre geht es von Krippen nach ...» weiterlesen
Wanderung Über drei Steine - Papststein - Gohrisch - Pfaffenstein - 18 km, 7-8 Stunden (Teil 1)» Wanderung Über drei Steine - Papststein - Gohrisch - Pfaffenstein - 18 km, 7-8 Stunden (Teil 1)
Deine Tagestour beginnt am Bahnhof in Bad Schandau. Der Weg führt Dich zunächst ein Stück die Strasse in Richtung Königstein entlang. Dann folgst Du gleich ...» weiterlesen
» Wanderung von Hinterhermsdorf ins böhmische Land auf den Tanzplan - Lichtenhain oder Sebnitz
Unsere Wanderung durch das Elbsandsteingebirge führt uns dieses mal nach Hinterhermsdorf und Tschechien. Man fährt mit dem Bus von Bad Schandau durch das Kirnitzschtal ...» weiterlesen
Wanderung von Stadt Wehlen-Uttewalder Felsentor-Bastei-Gamrig-Rathen oder Königstein» Wanderung von Stadt Wehlen-Uttewalder Felsentor-Bastei-Gamrig-Rathen oder Königstein
Unsere heutige Wanderung durch die Sächsische Schweiz führt uns von Wehlen nach Rathen. Man fährt mit  dem Zug, Dampfschiff oder Auto bis Wehlen und setzt ...» weiterlesen
Wanderung Gelobtbachmühle - Großer Zschirnstein - Kleine Bastei Krippen» Wanderung Gelobtbachmühle - Großer Zschirnstein - Kleine Bastei Krippen
Du fährst mit der Bahn von Rathen, Königstein, Bad Schandau oder Krippen bis zur letzten deutschen Bahnstation in der Sächsischen Schweiz, nach Schöna. ...» weiterlesen
» Wanderung aus dem Kirnitzschtal über das Hintere Raubschloß, Kleiner Winterberg, Schmilka
Wir fahren mit dem Bus oder der Kirnitzschtalbahn von Bad Schandau aus in Richtung Hinterhermsdorf. An der Neumannmühle steigen wir aus und wandern in ...» weiterlesen
Wandervorschlag Malerweg: Auf den Spuren von  Caspar David Friedrich» Wandervorschlag Malerweg: Auf den Spuren von Caspar David Friedrich
Der historische  Malerweg ist nun durch die gesamte Sächsische Schweiz ausgeschildert. An vielen Stellen kannst Du die Landschaft heute noch so erleben, wie sie ...» weiterlesen
» Wanderung vom Kirnitzschtal über den Winterstein - Kleinen Winterberg nach Schmilka
Unsere Wanderung beginnt mit einer Fährenfahrt.  Wir nehmen die Fähre nach Bad Schandau und steigen am Elbkai aus. Gegen 9.40 Uhr fährt ...» weiterlesen
Wanderung von Wehlen - Steinerner Tisch - Bastei - Schwedenlöcher - Amselsee - Polenztal - Sebnitztal - Altendorf - Kirnitzschtal - Krippen, ca. 7 Stunden, 27 Kilometer» Wanderung von Wehlen - Steinerner Tisch - Bastei - Schwedenlöcher - Amselsee - Polenztal - Sebnitztal - Altendorf - Kirnitzschtal - Krippen, ca. 7 Stunden, 27 Kilometer
Unseren Wandertag beginnen wir mit einer Zug- oder Autofahrt nach Wehlen. Dort setzen wir mit der Fähre über die Elbe. Am Marktplatz von Wehlen finden wir viele ...» weiterlesen
Bildschirmschoner Panorama Lilienstein im Elbsandsteingebirge - April/Mai 2006» Bildschirmschoner "Panorama Lilienstein im Elbsandsteingebirge" - April/Mai 2006
Panorama aus Richtung Königstein / Ebenheit auf den 415 m hohen Lilienstein im Elbsandsteingebirge.  Der imposante Lilienstein ist das Wahrzeichen des ...» weiterlesen
Gipfelportrait: Der Zirkelstein (384 m ü. NN) bei Reinhardtsdorf-Schöna» Gipfelportrait: Der Zirkelstein (384 m ü. NN) bei Reinhardtsdorf-Schöna
Der Zirkelstein ist ein begehbarer Berggipfel im Elbsandsteingebirge. Er befindet sich in direkter Nähe zum Ort Reinhardtsdorf - Schöna und zählt ...» weiterlesen
Wanderung zum Großen Zschirnstein, Kleingießhübel, Rosenthal, Ottomühle, Königstein (1)» Wanderung zum Großen Zschirnstein, Kleingießhübel, Rosenthal, Ottomühle, Königstein (1)
Unsere Wanderung beginnt an einem Bahnhof im Elbsandsteingebirge. Wir fahren mit dem Personenzug elbaufwärts bis nach Schöna. Wir steigen aus dem Zug und können ...» weiterlesen
Fahrradtour auf dem Elberadweg von Bad Schandau nach Decin» Fahrradtour auf dem Elberadweg von Bad Schandau nach Decin
Wenn Sie im Elbsandsteingebirge Ihren Urlaub verbringen und eine Radtour auf dem Elberadweg machen möchten, müssen Sie nicht selbst Fahrräder mitbringen. Über ...» weiterlesen