Lilienstein Walthersdorf Lohmen Rathen Elbsandsteingebirge Pfaffenstein Nordansicht Pfaffendorf Pfaffenstein Pfaffendorf Papstdorf Gohrisch Kleinhennersdorf Winterberg Rathen Ortseingang mit Blick auf die Bastei, die Lokomotive, den Talwaechter sowie Oberrathen und Unterrathen Der Zirkelstein im Spätherbst - Reinhardtsdorf-Schöna, Elbsandsteingebirge Rathen Wehlen Pirna Obervogelgesang Weissig Thürmsdorf Reinhardtsdorf Schöna Zirkelstein Kaiserkrone Krippen Postelwitz Schöna Schmilka Prebischtor Krippen Bad Schandau Postelwitz Ostrauer Scheibe Struppen Bad Schandau bei Nacht, Elbufer, im Hintergrund der Lilienstein Papststein Gohrisch Pfaffenstein Schrammsteine Lichtenhainer Wasserfall Kleinhennersdorfer Stein Zschirnsteine Kaiserkrone

Wanderfreunde Sächsische Schweiz

StartseiteBasteiLiliensteinBärensteinRauensteinSchrammsteineFalkensteinPapststeinPfaffensteinGohrischKönigsteinZschirnsteinKaiserkroneZirkelsteinMalerwegKirnitzschtalPolenztal

Sächsische Dampfschifffahrt lädt zur Schlössertour von Dresden nach Pillnitz ein

(Veröffentlicht am 27.12.2008 • Geschätzte Lesedauer: 1-2 Minuten)

Falls Sie glauben, dass Dampferfahren auf der Elbe nur im Sommer Spaß macht, sollten Sie sich einmal von der Sächsischen Dampfschifffahrtsgesellschaft zur Winter-Schlössertour einladen lassen. In der Zeit vom 3.11. 2008 bis 23.12.2008 und vom 27.12.2008 bis zum 31.12.2008 legen die Schaufelraddampfer täglich um 11.00 Uhr in Dresden (Brühlsche Terrasse) ab.

Die Fahrt geht elbaufwärts, vorbei an den Elbschlössern Schloß Albrechtsberg, Lingner Schloß und Schloß Eckberg. Nach einer Durchfahrt der berühmten Elbbrücke "Blaues Wunder" erreichen Sie die Sommerresidenz der Sächsischen Kurfürsten und Könige, Schloß Pillnitz.

Das Schiff wendet hier, danach geht es zurück nach Dresden. Gegen 13.45 Uhr kommt die Anlegestelle in Dresden wieder in Sicht. Genießen Sie den Blick auf das Panorama der Dresdener Altstadt mit der Frauenkirche, der Kunstakademie, der Katholischen Hofkirche, der Brühlschen Terrasse und der Semperoper !

Die Fahrt findet ohne Zwischenstopp statt. Das Anlegen und Aussteigen in Pillnitz ist bei vorheriger, verbindlicher Buchung jedoch möglich.

Kosten: Erwachsene 11.00 Euro, Kinder von 6-14 Jahre zahlen die Hälfte, Kinder unter 6 Jahren frei.

Informationen zu diesem Artikel:

Redakteur: Tino Bellmann
Erstellt: 27.12.2008
Aktuell: 14.04.2009
Seitenaufrufe: 10825
Ähnliche Themen: Dampfer Elbe Dampfschifffahrt Dresden Pillnitz Albrechtsberg Eckberg Schloss Schlösser Schlösserfahrt