Twitter
Wandern rund um die Bastei - Saechsische Schweiz
Startseite | Bastei | Lilienstein | Bärenstein | Rauenstein | Schrammsteine | Falkenstein | Papststein | Pfaffenstein | Gohrisch | Königstein | Zschirnstein
Kaiserkrone | Zirkelstein | Malerweg | Kirnitzschtal | Polenztal

Bildschirmschoner "Panorama Lilienstein im Elbsandsteingebirge" - April/Mai 2006

Bildschirmschoner "Panorama Lilienstein im Elbsandsteingebirge" - April/Mai 2006 lilienstein bildschirmschoner elbsandsteingebirge ebenheit königstein Der Lilienstein
Der Lilienstein

Panorama aus Richtung Königstein / Ebenheit auf den 415 m hohen Lilienstein im Elbsandsteingebirge.  Der imposante Lilienstein ist das Wahrzeichen des Nationalparks Elbsandsteingebirge. Die Aussichtsplattform "Mulattenkopf" ist auf diesem Foto der höchste Punkt und hebt sich sehr schön vom Himmel ab. Auf dem Berg befindet sich das Denkmal der Wettiner Herrscherfamilie von Sachsen "800 Jahre" von 1889, ein kleines Restaurant / Imbiss, ein Funkturm und ein Lastenaufzug. Die Besteigungungswege des Berges sind  touristenfreundlich. Der Wanderer wird mit einer atemberaubenden Aussicht belohnt.

Regionaler Bezug: Krippen, Ebenheit, Walthersdorf, Prossen, Bad Schandau, Pirna, Postelwitz, Königstein, Bastei, Basteibrücke, Wehlen, Hohndorf, Reinhardtsdorf, Schöna, Zirkelstein, Obervogelgesang, Schmilka, Rathen, Elbe, Weiße Flotte, Dampfschiff, Dampfer, Elbsandsteingebirge, Elbradweg, Dresden, Sachsen.

Installationsanleitung: Den Download-Link finden Sie unten auf der Seite. Downloaden Sie die Screensaver und speichern Sie -je nach Betriebssystem - entweder nach c:windows oder c:winnt. Danach finden Sie den Namen des Programmes in den Desktop - Einstellungen (Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Anzeige - Bildschirmschoner). Oder: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop. (Für Laien: Das ist der Bildschirm, welcher nach dem Start des Rechners zu sehen ist und Symbolbilder zum Start von Programmen enthält) 

Desktop -> Eigenschaften ->Reiter "Bildschirmschoner". Wichtig: Bei Windows Vista wird Ihnen unter Umständen erst nach einer Sicherheitsabfrage der Zugriff nach C:Windows gewährt.

Informationen zu diesem Artikel:

Redakteur: Tino Bellmann
Erstellt: 26.09.2007
Aktuell: 08.09.2008
Ähnliche Themen: lilienstein bildschirmschoner elbsandsteingebirge ebenheit königstein